Tibetische Ketten

Mehr Infos

In Tibet tragen die Menschen oft sehr auffallende, charakteristische Ketten. Die Perlen sind  groß, stabil und überaus farbenfroh – ich habe mal gehört, es soll die Reaktion auf die karge Himalaya Landschaft sein. Bevorzugt werden hier die Farben Türkis, Koralle, Gold und Bernstein.

Auch wir verwenden in unseren Tibetischen Ketten diese  markanten Mittelperlen. Diese Perlen werden in aufwendiger Handarbeit, oft in kleinen Familienbetrieben gefertigt.

Aber nicht nur in Tibet sondern auch bei uns, ist bei der Herstellung, der Buddhistische Einfluss sehr groß. Auch wir fertigen all unsere Kettchen mit großer Achtsamkeit und innerer Ruhe an,  es können dadurch, nur kleinere Mengen hergestellt werden.

Keine Ihrer Auswahl entsprechenden Produkte gefunden.