Über uns

Hallo ihr Lieben,

nachdem immer wieder nachgefragt wurde wer eigentlich hinter MyKetterl steckt, möchten wir hier mal die Gelegenheit nutzen und uns vorstellen. Betrieben wird MyKetterl von Karin und Franz Hofmeister. Wir wohnen im schönen Niederbayern und arbeiten in Straubing. Hier betreiben wir einen kleinen Jack-Wolfskin-Store. In diesen Store in Straubing haben wir unsere Ketterl in Vitrinen ausgestellt. Hier kann man anschauen, anprobieren und sich beraten lassen und vor Ort kaufen. Es würde uns sehr freuen, wenn wir euch bei unserer MyKetterl Ausstellung im Jack Wolfskin Store Straubing, Theresienplatz 16 begrüßen dürften.

Wie ist MyKetterl entstanden?

In unserer Familie wurden schon immer gerne Halsketten getragen bzw. zu bestimmten Anlässen verschenkt, meist nichts Teures, es sollten kleine Aufmerksamkeiten sein. Wenn man auf einem Jahrmarkt oder auf anderen Märkten unterwegs war und man hat was Schönes gefunden wurde sie auch gerne gekauft. Diese Ketten waren zwar schön von der Optik, aber leider nicht so langlebig von der Qualität.

Wir haben dann folgendes gemacht! Ein paar Perlen gekauft, ein paar Lederbänder und dann haben wir uns gegenseitig bzw. für die Familie „Ketterl gebastelt.“ Es hat nicht lange gedauert, dann fragten unsere Arbeitskollegen „Hey, wo kauft ihr eigentlich eure Ketterl? Die gefallen uns echt gut.“ Als Antwort gab’s „selber gemacht.“ „Wow kannst du mir auch eins machen?“ „Ok!“ ….und so ging es weiter.

Unsere Kunden im Jack-Wolfskin Store sahen die Ketterl an den Arbeitskollegen und bei uns und fragten uns auch irgendwann „Hey, wo habt ihr eigentlich die schönen Ketterl her?“ „Die machen Karin und Franz.“ „Hey cool, könnten wir auch welche haben?“  … und so wurde dann die Idee zu MyKetterl geboren. Zuerst wurde im Jack-Wolfskin-Store in Straubing verkauft und dann ist nach und nach unser Online-Shop entstanden.

Wie entsteht eine Hals- bzw. Armketterl?

Wir kaufen viele unsere Perlen bei Händeln vor Ort, auf Märkten und was wir nicht bekommen über befreundete Onlinehändler. Wir achten hier aber sehr auf fairen Handel und auf Nachhaltigkeit bei der Herstellung. Wir verwenden viele natürliche Materialen wie: Holzperlen, Kokosperlen, Glasperlen, Tonperlen usw.

Als zweiten Schritt lassen wir unserer Kreativität freien Lauf. Es werden Muster gemacht und was uns besonders gut gefällt, wird als Ketterl hergestellt. Dann werden Fotos gemacht, Texte geschrieben, die Ketten Online eingestellt bzw. im Laden ausgezeichnet und dekoriert. Und letztendlich findet vielleicht ein MyKetterl den Weg zu dir.

Was uns außerdem noch wichtig ist!

Wir beschäftigen uns nicht nur seit langer Zeit mit der buddhistischen Lehre, wir versuchen auch jeden Tag danach zu Leben. Deshalb werden unsere Ketterl nicht einfach mal schnell gemacht sondern jedes einzelne Ketterl wird mit Achtsamkeit und innerer Ruhe gefertigt.

In MyKetterl steckt unsere ganze Leidenschaft und wir sind jeden Tag aufs Neue motiviert für euch die schönsten Ketterl zu fertigen.

 

Wir wünschen euch alles Liebe und Gute
Karin & Franz